Sanierung


Sortierung:

Im Innenbereich, für mit PCP kontaminierte Untergründe, wie Holz und Holzwerkstoffe. Nicht
geeignet für Fenster, Fußböden, Treppen, Feuchtbereiche.

Im Innenbereich, zum Ausspachteln von Holzfugen (max. 2 mm) zwischen z.B. Parkettstäben.
Zum Verfugen von Dielen nicht geeignet.

Im Innenbereich, zum Absperren von mit Schadstoffen wie PCB, PCP/Lindan oder DDT belasteten Flächen
und für behandeltes Holz, Holzwerkstoffe, und Beton. Nicht geeignet für: saugfähige Putze (z.B. Lehm,
Kalk) sowie Fußböden, Treppen, Feucht- und Außenbereiche.

Holzfenster innen. Als Endbeschichtung von mit BASKO-Lacken behandelten Flächen.

Im Innenbereich, zum Absperren von mit PCB, PCP, Lindan oder DDT belasteten Untergründen. Zur
geruchsneutralen Behandlung von Schrankinnenteilen. Für behandeltes Holz, Holzwerkstoffe, Beton.
Nicht geeignet für: saugfähige Putze (z.B. Lehm, Kalk) sowie Fußböden, Treppen, Feucht- und
Außenbereiche.

Sortierung: