LINUS-Firnis

Artikelnummer: 232
Stückpreis: 3,40 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
0,05 l (68 EUR / 1 l)
Lieferzeit: nach Zahlungseingang ca. 2-4 Tag(e)

Für gehobeltes Holz im Innenbereich. Geeignet für Spritzwasserbereiche. Auch für unbehandelte Holzbadewannen.

Anwendungsbereich:
Für gehobeltes Holz im Innenbereich. Geeignet für Spritzwasserbereiche. Auch für unbehandelte Holzbadewannen.
Eigenschaften:
Offenporig, dauerelastisch, die Struktur des Holzes leicht anfeuernd. Nach DIN 53 160 speichel- und schweißecht. Nach DIN EN 71, Teil 3 auch für Spielzeug geeignet.
Volldeklaration:
Leinöl, Leinöl-Standöl, Leinöl-Holzöl-Standöl, mikronisiertes Wachs, Isoaliphate, Zinkoxid, Kieselsäure, dehydrierter Aminozucker und bleifreie Trockenstoffe (Ca, Co, Zr).
Verdünnung:
SVALOS-Verdünnung Nr. 222
Verarbeitung:
Je nach Beanspruchung 2 - 3 sparsame Anstriche durch Streichen, Spritzen unverdünnt oder Tauchen (10 - 20 % verdünnt) bis zur leichten Schichtbildung, bei Temperaturen über 12°C. Abnahme des Überstandes jeweils ca. 30 Minuten nach jedem Auftrag. Bei höheren Temperaturen kürzere Trockenzeiten beachten und schneller einpolieren.
Verbrauch:
1 l unverdünnt reicht für ca. 12 - 18 m² pro Anstrich, d. h. 67 ml/m², je nach Saugfähigkeit und Oberflächenbeschaffenheit des Untergrundes auch erheblich weniger.
Reinigung:
Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit SVALOS-Verdünnung Nr. 222 oder LEVO-Pinselreiniger Nr. 997. Reinigung mit TRENA-Neutralreiniger Nr. 556. Wenn Holz rauh wird, nach vollständiger Trocknung mit LINUS-Firnis Nr. 232 nachbehandeln, bis eine glatte Oberfläche mit geringer Schichtbildung wieder erreicht ist.
Trockenzeit:
Bei 23°C und 50 % rel. Luftfeuchte 24 - 48 Stunden.
Dichte:
ca. 0,88 g/ml
Entsorgung:
Gemäß den örtlichen, behördlichen Vorschriften. Eingetrocknete Produktreste können als Hausmüll entsorgt werden.
Lagerung:
Kühl, aber frostfrei, trocken. Ungeöffnet mindestens 4 Jahre haltbar. Angebrochene Gebinde gut verschließen.